Z&Z Wassertechnik GmbH
Z&Z Wassertechnik GmbH

Oertelplatz in München

 

Bei dieser Brunnenanlage am Oertelplatz handelt es sich um eine Umwälzanlage.

Das Wasser wird in einer Zisterne zwischengespeichert. In der Zisterne befindet sich ein

Spaltfilter, der das Rücklaufwasser von Unrat trennt. Der Spaltfilter wird über eine

Spülleitung der Filteranlage zweimal am Tag gereinigt. Die Spülung wird automatisch über

Motorklappen an der Filteranlage und dem Motorkugelhahn DN 80 über dem Pumpensumpf

im Technikraum geregelt. Zum Entleeren der Zisterne ist im Pumpensumpf eine

Schmutzwasserpumpe installiert. Sie regelt den Wasserstand bei Überflutung im Sommer

und im Winter. Das Wasser in der Zisterne wird von einer Filteranlage umgewälzt und mit

Hilfe einer Dosieranlage chemisch behandelt.